Niedersachen klar Logo

Tätigkeitsbericht 2019

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

ich freue mich, Ihnen unseren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2019 vorstellen zu können. Wieder können wir auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Durch das engagierte und professionelle Agieren der Kolleginnen und Kollegen des SiN, denen ich herzlich danke, konnte die gute Inanspruchnahme erreicht werden.

In Zeiten, in denen die öffentliche Verwaltung vor großen Herausforderungen steht, kommt der Aus- und Fortbildung ein hoher Stellenwert zu. Diese Aufgaben können nur bewältigt werden, da alle Beteiligten gut und vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Die Ergebnisse des Jahres 2019 belegen wieder eindrucksvoll, dass das Bildungsangebot des SiN die Bedarfe der Dienststellen trifft und sich großer Beliebtheit erfreut. Dies wird durch die steigenden Teilnehmertage in der Aus- und Fortbildung deutlich bestätigt. Die Außenstelle Hannover hat sich etabliert, sie wird gerne durch unsere Kunden in Anspruch genommen, insbesondere für eintägige Fortbildungen im IT-Bereich.

Der vorliegende Tätigkeitsbericht soll Ihnen einen kleinen Einblick in die Schwerpunkte der bei uns geleisteten Arbeit und auf die besonderen Herausforderungen des vergangenen Jahres bieten. Außerdem soll er Ihnen einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten des SiN für das Jahr 2020 geben. Hier ist die Digitalisierung der Landesverwaltung zu nennen, die vom SiN durch Fortbildungen begleitet wird. Weiterhin wurden dem SiN die Fortbildungen für den Bereich HWS/HVS ab dem 01.01.2020 übertragen.

Das SiN ist und bleibt der kompetente Partner der Landesdienststellen für die Beratung, Begleitung und Durchführung von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen sowie Inhouse- Veranstaltungen. Weiterhin bietet das SiN im Rahmen seines Leistungsportfolios individuelle Beratungsleistungen wie Coaching, Moderation, Mentoring- und Trainee- Programme an. Das Angebot des Studieninstituts orientiert sich immer an der strategischen Planung Ihrer Bildungs- und Lernbedarfe in den Dienststellen des Landes und bietet die dazu passenden Dienstleistungen an.

Ich wünsche Ihnen eine anregende und interessante Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Wallnig

Institutsleiterin

 

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln