Niedersachen klar Logo

Tätigkeitsbericht 2020

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

ich freue mich, Ihnen unseren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2020 vorstellen zu können. Das vergangene Jahr hat an uns alle große Herausforderungen gestellt und wir haben sie gemeistert.

Das Team des SiN hat den ersten Lockdown dazu genutzt, das Institut im Bereich der Aus- und Fortbildung digital noch besser aufzustellen. Für den damit verbundenen tollen Einsatz danke ich allen Kolleginnen und Kollegen unseres Hauses. In der Corona-Zeit war neben der fachlichen Kompetenz vor allem Improvisation und Kreativität gefragt. Nach dem totalen Stopp der Präsenzveranstaltungen musste in der Ausbildung überlegt werden, wie die Teilnehmenden auf die anstehenden Prüfungen vorbereitet werden. Aber auch unsere Fortbildung hat sofort umgesteuert. Es wurden Online-Seminare entwickelt und über Skype durchgeführt; zudem hat das SiN als zentrale Aus- und Fortbildungseinrichtung des Landes das Programm „Digitale Verwaltung Niedersachsen“ (DVN) bei der Umsetzung im Schulungsbereich begleitet. In diesem Rahmen wurde ein Basiskonzept entwickelt, das den strukturellen Rahmen für die Qualifizierung des Personals bei der Digitalisierung der Landesverwaltung im Bereich Fortbildung für die Dauer des Programms DVN abbildet.

Für den zweiten Lockdown waren wir dann besser aufgestellt. Als Konferenzsystem können wir im Rahmen einer Pilotphase die Anwendung BigBlueButton nutzen. Dies aber nur in eingeschränktem Umfang und leider läuft das System nicht immer stabil. Aber es bietet die Grundlage für die Online-Seminare und die Online-Lehrgänge. Trotz der Widrigkeiten wird das Onlineangebot durch die Dienststellen gut angenommen. In Zeiten, in denen die öffentliche Verwaltung vor großen Herausforderungen steht, kommt der Aus- und Fortbildung weiterhin ein hoher Stellenwert zu. Die Außenstelle Hannover wird stark durch unsere Kunden in Anspruch genommen, insbesondere für eintägige Fortbildungen und Fortbildungen im IT-Bereich. Deshalb haben wir das Jahr 2020 dazu genutzt, die Außenstelle von der Fläche her mehr als zu verdoppeln.
Der vorliegende Tätigkeitsbericht wird Ihnen einen kleinen Einblick in die Schwerpunkte der bei uns geleisteten Arbeit und auf die besonderen Herausforderungen des vergangenen Jahres bieten. Außerdem soll er Ihnen einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten des SiN für das Jahr 2021 geben.

Ich wünsche Ihnen eine anregende und interessante Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Wallnig

Institutsleiterin

 

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln